IMPRESSIONEN

Vereinstermine

< September 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Letzte Vereinsnachrichten

07.08.2014

Seehasenregatta: KMG holt beide Pokale

07.08.2014

Häfler Duo holt Landesmeister-Titel

Erfolg in Breisach: Leonie Heimpel und Lena Wypyrsczyk sind Landesmeisterinnen im Doppelzweier!

 

Weiterlesen …

RVF > Breitensport > Wanderrudern

Wanderrudern im RVF

Liebe Ruderfreunde,

in diesem Jahr haben wir uns vorgenommen, von Mai bis Oktober eine längere Tagesausfahrt ( 30 – 40 km) pro Monat in unserem Ruderrevier anzubieten.
Da in den letzten Jahren viele langfristig geplante Vorhaben schlechten Witterungsverhältnissen zum Opfer gefallen sind, werden wir auch in diesem Jahr an einer kurzfristigen Planung festhalten.

Die Information zu einer Veranstaltung erfolgt spätestens 5 Tage vor dem jeweiligen Termin per Email-Verteiler und einem Aushang auf der Homepage und im Bootshaus. Dort werden dann auch die Kontaktdaten des jeweiligen Fahrtenleiters angegeben. Die Anmeldung erfolgt dann direkt bei dieser Person.

Die Gesamtkoordination dieser Tagesfahrten sowie die Einteilung der Fahrtenleiter übernimmt Herr Lothar Czerny. Ruderinnen und Ruderer, die Interesse haben die Leitung einer dieser Tagesausflüge zu übernehmen, können dies über breitensport@rvfn.de kundtun.

Wanderfahrten des Landesruderverbands Baden-Württemberg

Landesruderverband Baden-Württemberg

Als Mitglied des Landesruderverbandes bekommen wir regelmäßig Informationen über geplante Wanderfahrten. Auch in diesem Jahr wurde uns eine ganze Reihe von interessanten Touren aufgezeigt.

 

Das aktuelle Programm für den Bereich Wanderrudern/Breitensport kann direkt und aktuell auf der Website des Landesruderverbandes Baden-Württemberg eingesehen und als PDF herunter-geladen werden (es hängt auch im Bootshaus am Schwarzen Brett).

 

Wer Lust und Zeit hat und rudern kann (keine Anfänger), kann sich zu diesen Veranstaltungen über den Verein anmelden – weitere Auskünfte und Ansprechpartner: Joachim Thiesemann.