Willkommen beim Ruderverein Friedrichshafen!

Der Ruderverein Friedrichshafen wurde im Jahre 1912 gegründet. Wir haben zurzeit über 400 Mitglieder mit einer aktiven Rennruderabteilung. Der RVF ist Mitglied im Deutschen Ruderverband, im Landesruderverband Baden-Württemberg und in der Internationalen Rudergemeinschaft Bodensee. Unser Verein ist nicht nur erfolgreich im Rennrudern, sondern bietet auch im Breitensport viele Möglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Kommen Sie bei uns im Bootshaus vorbei, informieren Sie sich und schauen Sie sich unsere Boote und Räumlichkeiten an. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie. Am Besten Sie rufen vorher unter der Telefonnummer +49 7541 21656 an, dann ist sicher jemand zur vereinbarten Zeit da, um auf Ihre Fragen einzugehen. Wir freuen uns. Rudern für Jugendliche?

Bericht

Für alle Interessierten verlinken wir auf unserer Seite gerne einen lesenswerten Artikel zum Rudersport.
Zu Verlinkungen auf externe Seiten möchten wir auch an dieser Stelle auf unsere Erklärung hinweisen.


RVF-Nachrichten

Ergocup Neckarelz 2017

-  

Unsere Jugend hat am Ergocup Neckarelz 2017 teilgenommen.

Ergebnisse liegen noch nicht vor, aber es hagelte persönliche Bestleistungen! Glückwunsch!

Gegen die Winterdepression gibt es auch noch eine Zusammenfassung in einer Slideshow.

Weiterlesen

Nachwuchs schlägt sich in Mannheim gut

-  

RVF mit vier Rennruder-Neulingen beim Ländervergleichskampf in Mannheim

 

 

Weiterlesen

Guter Start in die Herbstregatten

-  

Viele Siege in Nürtingen und Bad Waldsee

 

 

Weiterlesen

DRV-Nachrichten

Nominierungen für Junioren- und U23-WM

, Die Deutschen Meisterschaften U17/U19/U23 waren der letzte Nominierungswettkampf für die Junioren-Weltmeisterschaften in Trakai, Litauen (2.-6. August) und die U23-WM in Plovdiv, Bulgarien (19.-23. Juli). Im Anschluss hat das Nominierungskommittee zusammengesessen und beraten. „Erst einmal möchte ich dem Ausrichter Regatta München ein großes Dankeschön für die tolle Organisation aussprechen, das hat alles hervorragend geklappt und die Bedingungen waren fair, auch wenn es zwischenzeitlich sehr heiß war“, so Bundestrainerin Brigitte Bielig. Einige Überraschungen Hinsichtlich der..., Nominierungslisten TNL_U19_WMPDF herunterladen TNL_U23_WMPDF herunterladen

Hamburger Ruderjugend trotzt allen Wetterlagen

, Während das Hamburger Juniorteam des AAC/NRB in München um die Meisterschaftsmedaillen kämpfte, bereitete sich der Rudernachwuchs der Hansestadt in Hamburg-Allermöhe auf den Bundeswettbewerb in Brandenburg vor. Am Samstag früh wurden wir mit recht starkem Wind und einigen Wellen in Allermöhe begrüßt. Bald stürmten 30 Boote die Regattastrecke und die Trainerinnen und Trainer verpassten ihren Mannschaften den letzten rudertechnischen Feinschliff. Nach dem Mittagessen wurde wechselseitig gerudert bzw. für den Allgemeinathletik-Wettbewerb trainiert. Mit viel Engagement wurde..., , Am nächsten Morgen startete bereits um 6:00 Uhr die Früheinheit, die im größten Wolkenbruch des Tages unterging. Aber die Kinder und Trainer nahmen es mit Humor, denn wenigstens war das Wasser ruhig! Gestärkt vom Frühstück ging das 71köpfige Hamburger Team erneut aufs Wasser. Die Vorbelastung stand an und die Sportlerinnen und Sportler boten dem Trainerteam spannende Rennen. Im Anschluss nahm, wie bereits beim Techniklehrgang im April, Athletiktrainer Henrik die Kids unter seine Fittiche, zeigte Dehn- und Lockerungsübungen, forderte die Nachwuchsathleten aber auch beim Stabi-...

Spendenaufruf für Jürgen Düse

Jürgen Düse hat viele Athleten auf ihrem Weg in die Weltspitze begleitet. , Jürgen Düse ist als Trainer von Peter Michael Kolbe, dem Einerfahrer Deutschlands in den 80-er Jahren, vielen Ruderinnen und Ruderern ein Begriff. Der Hamburger Jung´ hat sich um viele weitere Sportlerinnen und Sportler gekümmert und ihnen mit qualifiziertem, engagiertem und richtigem Training den Weg in die nationalen und internationalen Leistungsspitzen des Rudersports ermöglicht sowie ihnen den Spaß an guter Technik vermittelt. Vor zehn Jahren an PSP erkranktJürgen ist seit etwa 10 Jahren an PSP erkrankt. PSP steht für "Progressive Supranukleäre Blickparese". Das ist eine...