Änderung der Struktur im Bereich Leistungssport

Zum Ende der Amtsperiode hat Holger Häffelin seinen Rücktritt als Vorstand für den Bereich Leistungssport bekannt gegeben. Nachdem es während seiner Tätigkeit unter anderem gelungen war, mit Jan Strempel einen erfolgreichen Rudertrainer an den See zu bekommen, machen es ihm nun private Verpflichtungen und der Umzug ans andere Ende des Sees unmöglich, sein Amt weiter auszuführen.  Natürlich werden wir ihn anlässlich der Hauptversammlung 2022 ordentlich verabschieden.

Um aber im gerade aufblühenden Bereich des Leistungssports den Schwung direkt in Herbst und Winter mitzunehmen, haben wir den Bereich entsprechend neu strukturiert. Nach dem Weggang von Jan Strempel im Herbst letzten Jahres hat bereits Stefan Dormeyer als selbst ehemals erfolgreicher Ruderer das Training unserer Juniorinnen B übernommen. Ingo Schimmelpfennig wird nun neben seiner Aufgabe als Präsident und derzeit komissarischer Vorstand für den Bereich Verwaltung auch die Rolle des Leistungsport Vorstandes übernehmen.

Diese Struktur wird durch Bernhard Strauch als Leistungssport-Koordinator ermöglicht. Als ebenfalls sehr erfolgreicher Vereinstrainer hat er sich erneut bereit erklärt, eine wichtige Rolle in dem neuen Set-up zu spielen. Neben seinem Einsatz über alle Leistungsgruppen hinweg  wurden auch andere gefunden, die sich ehrenamtlich einbringen, wie zb Dennis Roth, der den neu geschaffenen Bereich des “Krafttrainings-Coach” übernimmt. Erfreulich auch, dass bisher schon erfolgreiche Trainer und Übungsleiter uns weiterhin die Stange halten wie zb Thomas Weiler, der seit Jahren eine grosse Stütze im Bereich Leistungssport war und ist.

Insgesamt haben wir so aus der Not eine Tugend gemacht und dem ganzen Bereich nicht nur einen neuen Anstrich gegeben, sondern auch  ein neues Konzept mit klaren Strukturen und Verantwortlichkeiten geschaffen. Die kompletten Details entnehmt ihr bitte der unten dargestellten Übersicht.

Die darin aufgeführten Trainer und Betreuer stimmen sich dabei regelmässig zur Besetzung Ihrer Gruppen (zB wie auch zwischen Gruppen Ruderer und Ruderinnen wechseln können) oder auch bzgl allgemeiner Aktivitäten ab. Darüberhinaus wird zb für die Regatta- oder Bootsplanung ein Leistungssport-Ausschuss ins Leben gerufen dem Bernhard Strauch, Stefan Dormeyer, Thomas Weiler und Ingo Schimmelpfennig angehören. Dieser Ausschuss berichtet entsprechend regelmässig in der Sitzung dem Vorstand.

Ein grosses Dankeschön aber schon an dieser Stelle an Holger Häffelin, der vor seiner Tätigkeit als Leistungssport Vorstand bereits dem Bereich Mitglieder und Verwaltung vorgestanden hatte.

RVF-LS-Struktur.indd_

 // Veröffentlicht am  // Kategorie: Leistungssport