Trainingslager an der Saarschleife

Bericht der RVF-Rennrudermannschaft vom Trainingslager an der Saarschleife in Dreisbach

Vom 15. bis 23. April waren der Ruderverein Friedrichshafen und der Ruderverein Neptun Konstanz beim Trainingslager in Dreisbach-Mettlach an der Saarschleife.

In diesen acht Tagen sind wir viel gerudert. Zwei Mal täglich waren wir auf dem Wasser. Die Mädchen kamen zusammen auf 475 Kilometer, die sie sowohl im Einer als auch Zweier und Vierer gerudert sind. Die Jungs legten zusammen 614 Kilometer im Trainingslager zurück. Teilgenommen haben Nora, Amelie (Neptun Konstanz), Leonie, Emma, Yara, Matthias, Leon, Mattis, Sebastian, Erik und Tobias - und natürlich die Trainer Jan Strempel und Thomas Weiler. Das Training hat sehr viel Spaß gemacht und wir haben alle viel dazu gelernt und unsere Ziele erreicht.

Wir hatten aber auch neben dem Training ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehörten Wandern auf einen Aussichtsturm mit Blick auf die Saarschleife und ein Ausflug nach Saarburg, einer kleinen Stadt an der Saar. Die gemeinsamen Abende mit vielen Kartenspielen waren genauso schön wie die Landschaft, in der das Trainingslager stattfand.

Alles in allem war es ein sehr schönes und lehrreiches Erlebnis, das allen Beteiligten Spaß gemacht hat!

Zurück